Blumen in Bordeaux

Rose Blume rot weinrot bordeaux dunkelrot floristik hochzeitsfloristik florist hochzeitsflorist hochzeitsblumen farbe farbbedeutung

Sinnlich und edel präsentieren sich Blumen in Bordeaux. Die meisten denken wohl als Erstes an eine Rose in diesem tiefen, dunklen Rot. Laut der griechischen Sage entstand die Rose als Überbleibsel der Morgendämmerung. Es regnete weiße Rosen vom Himmel, als die Göttin der Liebe, Aphrodite, aus dem Meeresschaum geboren wurde.

Aphrodite betrog jedoch ihren Ehemann, welcher ihren Geliebten aus Eifersucht tötete. Sie eilte zu ihrem sterbenden Geliebten, wobei sie auf die weißen Rosen trat und sich an deren Dornen verletzte. Ihr Blut tränkte die Blütenblätter und die dunkelrote Rose als Symbol für Liebe und Leidenschaft war geboren.

Was bedeutet die Farbe Bordeaux?

Die Farbe Bordeaux wird als dunkler Rotton, der leicht in Violett übergeht, definiert. Sie enthält also einen geringen Blauanteil, der das sonst kräftige – eher aggressiv wahrgenommene – Rot, erdet und ihm eine dunklere, kühlere, immer noch intensive Schattierung verleiht.

Der Name stammt von der französischen Stadt Bordeaux, die als Zentrum eines der wichtigsten Weinbaugebiete gilt. Die Farbe gilt als idealer Ton für Rotwein – daher zu Deutsch auch Weinrot genannt.

Bordeaux strahlt Würde, Macht, Sinnlichkeit und Eleganz aus – die Farbe des Königtums und Adels.

Blumen in Bordeaux

Blumen bordeaux weinrot Hochzeitsblumen Anastasia Nathalia Rose Pfingstrose
  • Gerbera gibt es das ganze Jahr über, wahlweise mit hellem oder dunklem Blüteninneren.
  • Anthurien sind eine exotische Wahl, sehr robuste, haltbare Blumen.
  • Nelken gibt es auch ganzjährig, die Blütenköpfe sehen aus wie fluffige Pompons und lockern jedes Arrangement auf.
  • Akelei passt gut in romantische, rustikale Arrangements.
  • Callas sind elegant und minimalistisch, ideal für moderne Designs.
  • Anemonen gibt es ebenfalls mit hellem oder dunklem Blüteninneren. Sie sind ab Dezember und im Frühjahr verfügbar.
  • Pfingstrosen gibt es ab Mai und sind eine sehr beliebte Wahl als Hochzeitsblume, da sie prachtvoll und romantisch wirken.
  • Tulpen decken eine breite Farbpalette ab, es gibt sie ebenfalls ab Dezember.
  • Die Rose – Königin unter den Blumen – verströmt Eleganz und Schönheit und ist ganzjährig erhältlich.
  • Dahlien: Die beste Wahl im Herbst mit einer Vielfalt unterschiedlicher Arten.
  • Skabiosen sind sehr interessant und außergewöhnlich aussehende Blumen, die sich gut zum Akzentesetzen eignen.

Beiwerk in Bordeaux

Es gibt auch farblich passendes Beiwerk, das ich euch nicht vorenthalten wollte:

Brombeeren Blumen bordeaux Anastasia Nathalia

Brombeeren (am besten noch unreif)

eucalyptus populus Blumen bordeaux Anastasia Nathalia

Eucalyptus populus

Skimmia Blumen bordeaux Anastasia Nathalia

Skimmia japonica

Sedum Blumen bordeaux Anastasia Nathalia

Sedum telephium xenox

Amaranth Fuchsschwanz Blumen bordeaux Anastasia Nathalia

Amaranth (Fuchsschwanz)

Farbkonzepte mit Bordeaux

Bordeauxrote Blumen wirken besonders gut in Kombination mit sanftem, pfefferminzgrünem Beiwerk wie Eukalyptus oder Silbergreiskraut. Harte Kontraste etwa mit reinweißen Blumen sollten vermieden werden. Sonst ist die Farbkombination eher Geschmackssache und hängt davon ab, welchen Stil das Arrangement erzielen soll. Hier drei Varianten, um Bordeaux richtig wirken zu lassen:

Das erste Bild zeigt ein Bouquet mit Bordeaux in Kombination mit Pastelltönen in Pfirsich und Creme. Das Arrangement wirkt romantisch und harmonisch. (Quelle Foto: uniquepasticheevents.com)

Bild zwei: Ein Strauß ganz in Bordeaux. Da er sehr dunkel und intensiv ist, die eher schlichte kugelförmige Bouquetform. Die verschiedenen Blumenformen wirken stärker. Vom Stil her eher modern und elegant.
(Quelle Foto: Happyend.com)

In Bild drei eine auch sehr intensive, aber hellere, frischere Farbkombination mit Bordeaux, Rot, Pink und Rosa. Die Farben sind alle aus demselben Farbbereich, decken aber viele unterschiedliche Schattierungen ab. Ideal für Bräute, die es farbintensiv und lebensfroh mögen.
(Quelle Foto: welovebrides.com)

Hochzeitsstrauss Hohczeitsbouquet Brautstrauss creme pastell pfirsich Blume rot weinrot bordeaux dunkelrot floristik hochzeitsfloristik florist hochzeitsflorist hochzeitsblumen farbe farbbedeutungRose Blume rot weinrot bordeaux dunkelrot floristik hochzeitsfloristik florist hochzeitsflorist hochzeitsblumen farbe farbbedeutung pfingstrose callasRose Blume rot weinrot bordeaux dunkelrot floristik hochzeitsfloristik florist hochzeitsflorist hochzeitsblumen farbe farbbedeutung Dahlien hypericum pink rot rosa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.